FAQ

FAQ

Benötige ich ein Kundenkonto?

Wenn du ein eBook erwerben möchtest, dann wird aus technischen Gründen ein Kundenkonto benötigt. Bitte registriere dich mit deinen korrekten Daten. Du bekommst nach der Registrierung eine E-Mail, in der du deine Registrierung bestätigst und die Anmeldung beendest. Wenn die E-Mail auf sich warten lässt, dann schaue bitte in den Spamordner deines E-Mail-Accounts nach. Nun kannst du dich mit deinen Zugangsdaten anmelden und das eBook erwerben.

Wann erhalte ich das gekaufte eBook?

Nach der Bestellung erhältst du per E-Mail eine Bestellbestätigung. Sollte diese in deinem Postfach nicht sein, so schaue bitte in den Spamordner deines E-Mail Accounts. Nach erfolgreicher Zahlung steht dir das eBook unter "Mein Konto" zum Download bereit. Bitte sichere deine eBooks auf dem Computer oder auf externen Datenträgern, da der Download auf 7 Mal begrenzt ist.

Wo finde ich meine Rechnung?

Nach erfolgreicher Zahlung erhältst du deine Rechnung per E-Mail. Sollte diese in deinem Postfach nicht sein, so schaue bitte in den Spamordner deines E-Mail Accounts.

Wie oft kann ich das eBook runterladen?

Du kannst das eBook unter „Mein Konto“ 7 Mal runterladen. Sichere deine gekauften eBooks bitte auf dem Computer oder auf einem externen Datenträger.

Ich komme beim Nähen nicht weiter. Wer kann mir helfen?

Wenn du beim Nähen nicht voran kommst, dann kannst du deine Fragen gerne in unserer Facebook Gruppe „Mrs Schablona – Nähgruppe“ stellen. Dort versuchen wir als Community dir so gut es geht zu helfen. Alternativ kannst du mir gerne eine E-Mail an info[at]mrs-schablona.com schreiben und ich versuche zu helfen. Bedenke aber, dass aufgrund der Vielzahl an Nährinnen und Näher deine Fragen durch die Community schneller beantwortet werden können.

Welche Nähmaschinen hast du?

Ich nutze seit dem Sommer 2014 die Nähmaschine "W6 N 3300 Exclusive". Es ist eine computergesteuerte Nähmaschine und macht wirklich Spaß. Sie ist sehr leise und hat mich bis jetzt noch nie enttäuscht. Ich habe mir für die Nähmaschine den Obertransportfuß gekauft. Er wird überall dort eingesetzt, wo unterschiedliche Stoffe oder besonders dünne Stoffe miteinander vernäht werden. Er ist wirklich gut.

Meine Overlock ist ebenfalls von W6 und zwar die "W6 N 454 D". Ich nähe seit Herbst 2014 mit dieser Overlock und bin ebenfalls sehr zufrieden mit ihr. Sie ist bei ca. 99% der genähten Werke im Einsatz. Die einzigen zwei Nachteile, die sie mitbringt sind folgende: Sie ist relativ laut und sie hat keinen Auffangbehälter. Die Lautstärke stört mich manchmal, z.B. wenn ich gleichzeitig Fernsehen möchte. Dass es keinen Auffangbehälter gibt, stört mich überhaupt nicht.

Seit Anfang des Jahres 2017 habe ich mir die Coverlock "Elna easycover" gegönnt. Ich säume sehr gerne mit ihr und sie hat einen wirklich praktischen Freiarm. Mit Fehlstichen hatte ich bis dato keine Probleme.